Lagerung und Lagerhaltung

Lagerhäuser und andere Aufbewahrungslösungen arbeiten notwendigerweise unter streng kontrollierten Bedingungen. Fahrende Fahrzeuge, Fußgängerverkehr und schwere Lasten stellen hier ein potenzielles Sicherheitsproblem dar. 

Robuste und einfach zu bedienende Sicherheitsausrüstung

Aus diesem Grund ist der Einsatz von Sicherheitsausrüstungen im Lager absolut notwendig. CableSafe bietet eine große Auswahl an Sicherheitsausrüstungen, die robust und einfach zu bedienen sind - diese sollten auf jeden Fall ganz oben auf Ihrer Liste der Sicherheitsausrüstungen im Lager stehen. Zu den Spezialgebieten der innovativen Produktpalette von CableSafe gehören Sicherheitshaken und Kabelschutz.

Sicherheitshaken

S-förmige Sicherheitshaken oder S-Haken sind eine innovative Lösung für die Kabelaufhängung. Anstatt Schweißanoden und Drahtumwicklungen zu verwenden, um Kabel und Schläuche bei Wartungs- und Installationsarbeiten aufzuhängen und dabei Ihre Kabel zu beschädigen, haken Sie einfach einen S-Haken an einem Geländer ein und schlingen Ihr Kabel darüber. Das ist leicht, einfach und effektiv. Diese Haken sind aus hochwertigem, nicht leitendem Kunststoff gefertigt. Sie sind robust, wiederverwendbar und können mit Markenzeichen versehen oder in jeder beliebigen Farbe hergestellt werden, sogar im Dunkeln leuchtend.

S-Haken sind nicht nur für die Aufhängung von Kabeln und Schläuchen nützlich. Sie können auch zum Aufhängen anderer Gegenstände verwendet werden, wie z. B. Schlüssel oder Klemmbretter, die geordnet und leicht zugänglich sein müssen. S-Haken werden häufig verwendet, um Kabel in Lagerbereichen zu organisieren und so die Arbeit und die Bestandsaufnahme zu rationalisieren.

Sicherheitshaken

Sicherheitshaken Extrem

Sicherheit in engen Räumen

Scharfe Kanten Eckenschutz

Sicherheit am Kabel

Heavy Duty Kabelständer

Sicherheit in engen Räumen

Mundharmonika-Schranke

Kabelschutz

CableSafe Kabelschutzlösungen umfassen Kabelbrücken, Kabelschutzgitter, Kabelschienen und Kabelhaken. Mit dieser Reihe von Lösungen können Kabel sicher über Gehwege und Fahrzeugübergänge, über Arbeitsbereiche und entlang von Wänden geführt werden, wo immer dies erforderlich ist. Diese Produkte sind langlebig und lassen sich leicht installieren und deinstallieren, was wiederum ideal für permanente und temporäre Installationen ist. Da sich die Baustellen im Laufe des Projekts ständig verändern, können die Kabel so an die Stellen verlegt werden, an denen sie benötigt werden, ohne dass die Gefahr besteht, dass die Kabel beschädigt werden oder man stolpert oder fällt.

Arbeiten in luftiger Höhe

Die Lösungen von CableSafe für das Arbeiten in der Höhe zielen speziell auf die Verhinderung des Herabfallens von Gegenständen ab, einer der Hauptursachen für Verletzungen auf Baustellen. Zu den Produkten gehören Schutznetze und Schutzvorrichtungen, Arbeitsmatten, Sicherheitsnetze, selbstschließende Schutztüren, Bordwände, Werkzeugkästen, schnell einsetzbare Netzbarrieren, zertifizierte angebundene Werkzeuge, Werkzeugseile und Verbindungsmittel, angebundene Werkzeugsätze, Harmonika-Barrieren und Schutz vor scharfen Kanten.

Diese Produkte helfen auch bei der Zugangskontrolle und verhindern den versehentlichen Zugang. Alle CableSafe-Produkte sind leicht, wiederverwendbar, langlebig und einfach zu installieren und zu deinstallieren.

Sicherheit in engen Räumen

Die Sicherheit in engen Räumen bereitet Bauleitern oft Kopfzerbrechen. Hier muss das Personal, das in engen Räumen arbeitet, geschützt werden und gleichzeitig das unbefugte oder versehentliche Betreten durch andere Parteien auf der Baustelle verhindern. CableSafe bietet hierfür innovative Lösungen in Form von Zugangsschutz und Barrieren, Abdecknetzen, Stativen und Winden.

Zum Abschluss

CableSafe nimmt die Sicherheit am Arbeitsplatz genauso ernst wie Sie. Die Sicherheitsausrüstung für das Baugewerbe dient der Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und gibt Ihnen ein gutes Gefühl. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website des Unternehmens.

Kostenloses Angebot einholen

01.

Bau und Instandhaltung

Bau- und Instandhaltungsarbeiten erfordern den Einsatz von Arbeitsschutzprodukten, die nicht unbedingt jeden Tag auf Industriestandorten verwendet werden.

02.

Elektroinstallateure

Elektroinstallateure betreten fast täglich neue Baustellen. Diese Baustellen verändern sich ständig und erfordern das ständige Verlegen und Umverlegen von elektrischen Kabeln und Schläuchen unterschiedlicher Größe.

03.

Herstellung

Die Vielfalt der Sicherheitsprodukte in der Fertigung ist so groß wie die Branche selbst. Um die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten, müssen Produktionsmittel aus vertrauenswürdigen, seriösen Quellen bezogen werden.

04.

Marine und Offshore

In der Schifffahrt und im Offshore-Bereich arbeiten die Menschen oft in kleinen Arbeitsbereichen auf dem Wasser. Besonders dort ist eine sichere Arbeitsumgebung entscheidend.

05.

Bergbau

Die Bergbauindustrie ist berüchtigt für extreme Gefahren am Arbeitsplatz. Aus diesem Grund sind Innovationen im Bereich der Bergbausicherheit von größter Bedeutung. 

06.

Ölbohrungen/Ölfeldunternehmen

Anlagen in der Öl- und Gasindustrie sind berüchtigt für mögliche Gefahren am Arbeitsplatz. Aus diesem Grund gibt es einen großen Bedarf an Sicherheitsausrüstung.

07.

Petrochemische Unternehmen und Ölraffinerien

Petrochemieunternehmen sind große multinationale Konzerne mit extrem strengen Sicherheitsstandards, die in den meisten Ländern gesetzlich vorgeschrieben sind.

08.

Lagerung und Lagerhaltung

Lagerhäuser und andere Lagerlösungen arbeiten notwendigerweise unter streng kontrollierten Bedingungen. Hier stellen fahrende Fahrzeuge und Fußgängerverkehr ein potenzielles Sicherheitsproblem dar.

09.

Erneuerbare Energien

Die Branche der erneuerbaren Energien ist der am schnellsten wachsende Energiesektor in vielen Industrie- und Entwicklungsländern.

10.

Stromerzeugung

Die Stromerzeugungsindustrie bezieht sich auf die Anlagen zur Erzeugung von Strom aus
Quellen wie Kohle, Erdgas, Sonne, Wind und Kernenergie.