Barriere für leichte Beanspruchung

Beschreibung

Leichte Schranke zur Beschränkung des Zugangs zu einem Schacht. Die Abschirmung von Schächten mit einem Netz oder Band ist heutzutage nicht mehr ausreichend und entspricht nicht den Sicherheitsanforderungen. Aus diesem Grund wurde die Light Duty Barrier entwickelt. Die Light Duty-Schachtschranke besteht aus Kunststoff und hat vier Arme, die mit M10-Schrauben und Muttern an einem Warnschild befestigt werden. Für die Befestigung der Schachtschranke sind Bolzen oder Spanngurte erforderlich. Die Barriere hat ein geringes Gewicht und ist einfach zu installieren. Die Löcher in den Armen haben eine Länge von 5 cm und eine Breite von 2 cm.

Merkmale

  • 3 Größen verfügbar (400 mm, 620 mm und 780 mm)
  • Geringes Gewicht
  • Hergestellt aus PE-Kunststoff
  • Löcher Arme 5 x 2 cm
  • Verbindungsarme zur Warntafel M10 Kontermutter - M10 Schraube
  • Einbau von Standardschrauben oder Kabelbindern
  • Einfache Installation
  • Verschiedene Zeichen verfügbar
  • Individuelle Schilder ab 25 Stück erhältlich

Schilder & Größen

Unsere Light Duty Barrier wird mit einem Sicherheitsschild geliefert. Wir haben drei verschiedene Optionen. Schild 2 ist in NL (Niederländisch), FR (Französisch), GB (Englisch), ESP (Spanisch) und IT (Italienisch) erhältlich.


Verfügbare Größen
Es sind 3 Größen erhältlich:

Größe: 400 mm

  • Gewicht: 0,440 kg
  • Mindestdurchmesser: 500 mm
  • Maximaler Durchmesser: 980 mm

Größe: 620 mm

  • Gewicht: 0,600 kg
  • Mindestdurchmesser: 750 mm
  • Maximaler Durchmesser: 1200 mm

Größe: 780 mm

  • Gewicht: 0,820 kg
  • Mindestdurchmesser: 930 mm
  • Maximaler Durchmesser: 1420 mm

Wie man es nicht macht

Die Produkte von CableSafe Confined Space Safety reduzieren Unfälle in engen Räumen erheblich. Nach Angaben der OSHA ist die Arbeit in engen Räumen eine der Hauptursachen für tödliche Arbeitsunfälle in den Vereinigten Staaten.

Wir sehen, dass in einigen Fällen alternative Lösungen gewählt werden (siehe Bild unten). Inoffizielle/improvisierte Lösungen sind niemals so gut und zuverlässig wie CableSafe Produkte für die Sicherheit in engen Räumen. Wir empfehlen immer die Verwendung offizieller Produkte für beengte Räume.

FAQ

Die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz wird immer ein wichtiges Thema bleiben. Insbesondere das Betreten enger Räume kann zu vielen unnötigen Verletzungen führen und sogar tödlich sein. Nachfolgend finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu unseren Light Duty Barriers und Antworten darauf.

Was ist ein begrenzter Raum? 
Diese Räume sind nicht für Menschen bestimmt, sondern werden von ihnen für bestimmte Arbeiten genutzt. Diese Räume können ohne eine Schachtabsperrung gefährlich sein und viele Unfälle mit schwerwiegenden Folgen verursachen. Ein Schacht in einem Arbeitsbereich kann äußerst gefährlich sein und zu vielen unerwünschten Unfällen führen. Aus diesem Grund gibt es viele Arten von Schachtabsperrungen und andere Warnschilder, um das Personal fernzuhalten. Einige dieser Räume können eine gefährliche Atmosphäre enthalten oder haben zum Beispiel konvergierende Wände.

Warum Barrieren verwenden?
Schachtabsperrungen und andere Arten von Eingangsabsperrungen werden häufig verwendet, wenn es am Arbeitsplatz enge Räume gibt. Eine Einstiegsbarriere kann als Schachttor fungieren, das dazu beitragen kann, unbefugte Mitarbeiter zu warnen, zu signalisieren und fernzuhalten. Es gibt verschiedene Arten von Schranken für die unterschiedlichen Situationen.

Warum eine leichte, schnell anpassbare Absperrung für begrenzte Räume verwenden?
Um unnötige Todesfälle und Unfälle zu bekämpfen, schränkt die Leichtschranke den Zugang ein und warnt das Personal. Der Unterschied zwischen unserer Leichtlastschranke und einer Mannlochschranke besteht darin, dass unsere Leichtlastschranke ein geringes Gewicht hat, da sie aus Kunststoff gefertigt ist, wodurch sie leicht zu transportieren und für verschiedene Arten von engen Räumen einsetzbar ist. Natürlich ist die Light Duty Barrier auch robust und kann mit Schrauben und Muttern befestigt werden.

Leichte Schranke zur Beschränkung des Zugangs zu einem Mannloch
Das Betreten von engen Räumen stellt ein großes Risiko für Arbeitnehmer dar. Unfälle mit unbefugtem Zutritt zu engen Räumen sind oft tödlich. Die Schutzwand für enge Räume oder die Schutzwand für Schächte ist das ideale Werkzeug für Arbeitnehmer und Auftragnehmer, um diese gefährlichen Öffnungen zu sichern. Die leichte, schnell anpassbare Absperrung für enge Räume warnt die Mitarbeiter vor den Gefahren und verhindert das unbefugte (oder versehentliche) Betreten. Sie ist ein effektives und wirtschaftliches, einfaches Sicherheitswerkzeug.

Datenblatt

Preisliste anfordern

    • OSHA-konforme Produkte
    • Spezialisten für Absturzsicherung
    • Praktische Lösungen

Referenzen

Cablesafe® wurde für die Schwerindustrie entwickelt, wobei die Sicherheit höchste Priorität hat. Die Innovationen von Cablesafe Safety haben ihren Nutzen für Branchen wie Raffinerien, Chemieanlagen, Schiffbau, Elektro- und Nuklearanlagen bewiesen. Mitarbeiter und Auftragnehmer sind überzeugte Nutzer von Cablesafe Safety-Produkten. Einige multinationale Unternehmen schreiben die Verwendung von Cablesafe in ihren eigenen Unternehmensverfahren vor, um die höchsten Sicherheitsstandards einzuhalten.

Das könnte dir auch gefallen …

Sicherheit in engen Räumen

Schwerlast-Barriere

Sicherheitshaken

Sicherheitshaken Extrem

Sicherheit in engen Räumen

Sicherheitszeichen

Sicherheit in engen Räumen

Schranke für Schachteinstieg

Einfachheit in der Sicherheit

Sicherheitshaken, Kabelsicherheit, Sicherheit in engen Räumen und Verhinderung von herabfallenden Gegenständen.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.